Die Geschichte hinter meinem Logo


Für mich symbolisieren Berge etwas Hohes und Erstrebenswertes. Sie scheinen oft unbezwingbar und sind doch besteigbar. Es geht nicht immer ohne Gefahr, aber jede:r kann selbst entscheiden, wieviel Risiko er/sie eingehen will, dadurch ist die Gefahr kalkulierbar. In den Bergen ist Sicherheit wichtig, man darf nicht vom Weg abkommen, ein unachtsamer Schritt kann in manchen Situationen fatale Folgen haben. Wichtig für die Sicherheit ist auch eine gute Vorbereitung. Kenne ich meinen Weg? Habe ich die nötige Ausrüstung? Wie ist das Gelände in dem ich mich bewege? Was ist der Plan B und C, wenn etwas unvorhergesehenes passiert? Am Gipfel fühlt man sich erfolgreich, und zwar um so erfolgreicher je mehr Anstrengung man in den Aufstieg gesteckt hat. Im hohen Gebirge oder beim Klettern bin ich froh über eine:n zuverlässige:n Seilpartner:in. Auf die/den Seilpartner:in muss ich mich verlassen können. Auf das Leben übertragen kann ich als Coach und Beraterin genau diese Seilpartnerin sein. Als Ärztin liegt mir natürlich viel an der Gesundheit, das ist das höchste Gut. Sport, insbesondere an der frischen Luft, trägt einen entscheidenen Teil zur körperlichen und psychischen Gesundheit bei. Die Ruhe der Natur gibt Kraft und lädt die Reserven wieder auf.

Beim Bouldern, also dem Klettern in Absprunghöhe, spricht man von “Problemen” die gelöst werden wollen. Ich komme an den Fels und will eine bestimmte Linie des Felsblock bewältigen, diese Linie ist das Problem. Ich suche also eine Lösung für dieses Problem. Manchmal finde ich sie schnell, manchmal dauert es länger und manchmal brauche ich auch jemanden der mir hilft die Lösung zu suchen. Für eine Bergbegeisterte wie mich, kann man das ganze Leben mit Klettern, Bouldern und den Bergen erklären. Kommen Sie mit in meine Welt, ich werde Sie ein Stück Ihres Weges begleiten und Ihnen über das ein oder andere Hindernis hinweghelfen oder an schwierigen Stellen eine Stütze und Seilpartnerin sein.